Home Events Preisverleihung des MCN Cup 2023 – Maritime Innovationen aus dem Norden

Preisverleihung des MCN Cup 2023 – Maritime Innovationen aus dem Norden

Energieeinsparungen im Hafen durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz, sicheres Schiffsrecycling mittels kaltem Wasserstrahlverfahren, umweltfreundlicher Bewuchsschutz am Schiffsrumpf durch Ultraschalltechnologie – die maritime Branche entwickelt innovative Konzepte und Technologien zur Einsparung von Ressourcen sowie zum Schutz von Menschen und Umwelt.

Mit dem MCN Cup 2023 möchte das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) weitere Lösungen anregen und sichtbar machen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Ideenwettbewerbs, der zum zweiten Mal stattfindet, liegt deshalb auf den Chancen und Potenzialen der Nachhaltigkeit entlang der kompletten maritimen Wertschöpfungskette. Der lange Weg zur klimaneutralen Schifffahrt und zum CO2-neutralen Hafenbetrieb besteht aus innovativen Schritten, die das Maritime Cluster Norddeutschland mit dem MCN Cup beschleunigen möchte.

Gesucht werden alle Arten von ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen innovativen Lösungen in der maritimen Branche. Im Fokus stehen nachhaltige Produkte, Dienstleistungen sowie Ansätze für neue Geschäftsmodelle, Start-ups und neue Formen der Zusammenarbeit.

Der MCN Cup 2023 wird unterstützt von:

Exklusiver Medienpartner ist das HANSA International Maritime Journal.

Die Preisverleihung wird am 21. November 2023 im Helmut-Schmidt-Auditorium der Bucerius Law School in Hamburg stattfinden.

Dieses Event wird untersützt von:

Weitere Infos folgen in Kürze.

Datum

21. Nov 2023
Vorbei!

Uhrzeit

15:00 - 20:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 21. Nov 2023
  • Zeit: 9:00 - 14:00

Labels

Meetup
Weitere Informationen