Home Events ARIC/IFB-Informationsveranstaltung: Fördermittel der Europäischen Union für KI-Unternehmen

ARIC/IFB-Informationsveranstaltung: Fördermittel der Europäischen Union für KI-Unternehmen

Die Entwicklung von Lösungen mit Künstlicher Intelligenz wird in vielen Programmen der Stadt Hamburg, des Bundes und der EU gefördert – sei es in themenoffenen oder branchenspezifischen Programmen, für Startups, KMUs oder große Unternehmen und ihre Forschungspartner. Gemeinsam mit den Förderberatern der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB) und ihrer Tochtereinrichtung, der IFB Innovationsstarter GmbH, geben wir Ihnen in einer Veranstaltungsreihe einen Überblick, wie und welche Programme Sie nutzen können und zeigen Ihnen Beispiele von erfolgreichen Unternehmen.

In der ersten, ausgebuchten Informationsveranstaltung am 03.12.2020 ging es um die Landes- und Bundesfördermittel. 

Im zweiten Workshop wird Sibyl Scharrer, die EU-Förderberaterin des Enterprise Europe Network in der IFB, eine Einführung in die KI-Fördermöglichkeiten in Horizon Europe, das neue F&E&I Programm der EU 2021-207, geben und dort einen besonderen Schwerpunkt auf den European Innovation Council EIC legen, der insbesondere für innovative und wachstumsstarke StartUps ein besonders attraktives Förderinstrument ist.

Ablauf:

  • Überblick über die Förderung und Praxisbeispiele
  • Fragen und Antworten

 

Die Veranstaltung  ist kostenlos und findet online am 14.01.2021 um 15.00 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist wieder auf 25 Teilnehmer beschränkt. Anmelden können Sie sich unter der folgenden E‑Mail-Adresse info@aric-hamburg.de. Wir werden dann vor der Veranstaltung einen Teilnahmelink verschicken.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

14. Jan 2021
Vorbei!

Uhrzeit

15:00

Kosten

kostenfrei

Labels

Info

Veranstaltungsort

Online
ARIC

Veranstalter

ARIC
E-Mail
info@aric-hamburg.de
Website
https://www.aric-hamburg.de